Go! Impy

Datenschutz bei IMPACT

impy-mikro
Privatsphäre

Datenschutzerklärung und Hinweis gem. § 4 Abs. 1 Teledienstedatenschutzgesetz

Stand 28.02.2010

Der IMPACT ist die Wahrung des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung und der Schutz der Privatsphäre ihrer Kunden und der Nutzer ihres Internetangebotes ein sehr wichtiges Anliegen. Die IMPACT berücksichtigt dies bei ihren Geschäftsprozessen stets mit großer Sorgfalt. Die IMPACT bestätigt, dass ihre Mitarbeiter auf das Datengeheimnis gemäß § 5 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verpflichtet sind.

1. Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie der IMPACT diese aus freiem Willen in den von Ihnen aufgerufenen Kontaktformularen angeben. Die IMPACT nutzt Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zu den von Ihnen angenommenen Dienstleistungen.
Für die Nutzung einiger Dienste ist eine Anmeldung durch den Benutzer notwendig. Bei der Anmeldung müssen zunächst Daten angegeben werden, die für die Bereitstellung der Dienste unerlässlich sind: Benutzername, Passwort und ggfls. E-Mail-Adresse. Diese Daten werden zur Identifikation und Authentifizierung sowie für administrative Zwecke benötigt. Weitere Angaben können auf freiwilliger Basis angegeben werden.
Wenn Sie sich für einen Dienst registrieren und dabei Angaben zu Ihrer Person machen, verwenden wir diese Daten nur, soweit es zur Durchführung des Dienstes erforderlich ist. Wenn Sie sich z.B. für unseren Newsletter-Service eintragen, verwenden wir Ihre Angaben nur für den Newsletter-Service.
Die im Rahmen unserer Jobbörse anfallenden personenbezogenen Daten werden von der IMPACT nur zum Zwecke der Vertragsdurchführung und Vermittlung verarbeitet und genutzt.
Um im Rahmen der Dienste der IMPACT Zugangsgewährung zu internen Internetbereichen wie Newsletter, Jobbörse oder Kundeninformations-Systeme zu gewähren, kann die Angabe zusätzlicher Daten notwendig sein. Dabei werden ausschließlich jene Daten erhoben, die für die Zugangsgewährung gefordert werden. Es handelt sich hierbei insbesondere um Kennungen, Passwörter und Mailadressen. Diese Daten werden ausschließlich dazu eingesetzt, den Inhalt der entsprechenden Module abzurufen bzw. diese Module überhaupt nutzen zu können.

2. Weitergabe Ihrer persönlichen Daten

Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet.
Ausnahmen:
Hierzu liegt Ihre vorherige Zustimmung vor oder die IMPACT wird rechtlich hierzu verpflichtet. Sofern die IMPACT sich der Dienstleistung Dritter bedient (Outsourcing) und zur Dienstleistungserfüllung Daten weiterleitet, sind diese Dritten zur Beachtung des Datenschutzes schriftlich verpflichtet.

Eine Übermittlung der personenbezogenen Daten des Bewerbers erfolgt an Kunden von IMPACT Group, soweit dies zur Vermittlung von Tätigkeiten für den Bewerber erforderlich ist. Die Erforderlichkeit richtet sich nach dem gemeinsam abgestimmten Tätigkeits- und Kompetenzprofil des Bewerbers, soweit eine Vermittlung bei einem Kunden von IMPACT als möglich erscheint. Sollte der Bewerber eine Einschränkung des Vermittlungskreises wünschen, hat er IMPACT hierüber schriftlich zu informieren.

3. Verschlüsselung Ihrer Daten und Datenübertragung

Alle Angaben, die Sie der IMPACT in Kontaktformularen anvertrauen, werden mittels modernster Internet-Technik und höchstmöglichem Sicherheitsstandard übermittelt. Zur Datenverschlüsselung zwischen Ihrem Browser und unserem Server verwendet die IMPACT ein Sicherheits-Protokoll.

4. Einsatz von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von einer besuchten Webseite in einem von Ihrem Browser dafür vorgesehenen Verzeichnis Ihrer Festplatte oder einem temporären Speicher erzeugt werden. Für unsere Jobbörse mit Ihrer IMPACT werden temporäre Cookies (Session-Cookies) teilweise verwendet. Durch entsprechende Einstellung Ihres Browsers können Sie die Speicherung von Cookies ablehnen.

5. Speicherung der Webseiten-Besuche

Die IMPACT führt Aufzeichnungen über alle Zugriffe auf ihre Websites (z.B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, aufgerufene Website). Diese Aufzeichnungen werden zu Sicherheitszwecken, Pflege und Optimierung unseres Internetauftritts sowie für anonymisierte statistische Analysen verwendet.

6. Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten sind nach ihrer Übermittlung an uns auf Servern gespeichert, auf welche nur limitiert zugegriffen werden kann. Die IMPACT hat durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen sichergestellt, dass nur durch sie autorisierte Personen auf diese Server zugreifen können. Die physische Umgebung ( z.B. Zutritt) und technische Umgebung (z.B. Firewall) sind besonders geschützt.

7. Ihr Recht auf Auskunft

Nach dem Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG) haben Sie als Nutzer das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten die IMPACT zu Ihrer Person oder zu einem Pseudonym gespeichert hat. Ein Auskunftsersuchen ist schriftlich an die IMPACT zu richten.

8. Berichtigung, Sperrung, Löschung von Daten

Bei gegebenen Voraussetzungen können Sie eine Berichtigung, Sperrung (künftiges Nutzungsverbot durch die IMPACT) oder Löschung Ihrer personenbezogenen Bestandsdaten schriftlich veranlassen.
Bei Löschung Ihrer personenbezogenen Bestandsdaten ist die Nutzung einiger Dienste dann jedoch nicht mehr möglich. Ihre Daten werden soweit wie möglich unverzüglich gelöscht, spätestens innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Frist von 6 Monaten.

9. Bekanntgabe von Änderungen

Die IMPACT behält sich vor, die vorstehende Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Versionsänderungen sind mit Gültigkeitsdatum Stand mm.jjjj für Sie ersichtlich.

10.Geschlechterbezeichnung

Um die Lesbarkeit der Informationen zu erleichtern, wird bei Personenbezeichnungen i.d.R. die männliche Form verwandt. Es sind jedoch jeweils männliche und weibliche Personen gemeint

11. Sie haben noch Fragen oder Anregungen

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder allgemein zum Thema Datenschutz haben, können Sie sich an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden:

12.  Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit:

Datenschutzbeauftragter@IMPACT-Group.de 

Webmaster:  Webmaster@IMPACT-Group.de

13. Weiter Informationen

(Damit während Ihres Besuchs alle Funktionen bestmöglich ausgeführt werden,verwendet diese Website Cookies)

Seitenanfang