Kategorie: Zeitarbeit

Wachstum der Zeitarbeitsbranche am stärksten - 5.3.10
Das Image der Zeitarbeit verbessert sich ständig

Zeitarbeit erobert den Arbeitsmarkt

Die Zeitarbeitsbranche ist eine der schnellst wachsenden Branchen in Deutschland. Nach einem Formtief in 2009, bedingt durch die weltweite Wirtschaftskrise, steht Zeitarbeit jetzt wieder gut am Start. Als Branchenbarometer bewahrheitet sich die Branche gerade jetzt. Die Beschäftigtenzahlen steigen unaufhaltsam.

Focus Meldung: Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH)

Die Wahrheit über Zeitarbeit: Focus Perspektiven

Die Zeitarbeit gilt als konjunktureller Frühindikator. Kaum eine Branche erkennt so schnell, wenn es bergab geht, weil Unternehmen sich als erstes von Zeitarbeitern trennen. Andersrum gilt: Wenn es in der Zeitarbeit bergauf geht, so Experten, dauert es nicht mehr lange, bis die Wirtschaft sich berappelt.

--

Seit Juni berichten fast alle Mitgliedsfirmen des Bundesverbandes der Zeitarbeit (BZA) von Neueinstellungen, teilweise mit zweistelligen Wachstumsraten. Im Juli und August habe sich der Aufwärtstrend fortgesetzt. "Wir merken eine verstärkte Nachfrage, der Markt zieht an", sagt BZA-Präsident Volker Enkerts. Zahlen für das dritte Quartal liegen zwar noch nicht vor. Der BZA rechnet aber mit aktuell etwa 550.000 Beschäftigten in der Zeitarbeit. (Quelle: www.impulse.de)


Copyright: MITB

Quelle: www.focus.de, www.impulse.de

Newspic