Kategorie: Historie der IMPACT

IMPACT trotzt der Frühjahrsmüdigkeit - 27.2.10
In Heidelberg wird der Medizinbereich weiter ausgebaut.

Getreu dem Motto: „Was der Frühling nicht sät, kann der Sommer nicht reifen, der Herbst nicht ernten, der Winter nicht genießen.“, nutzt die IMPACT Group den guten Start in das Jahr 2010, um den Grundstein für die Fortsetzung der Erfolgsgeschichte zu legen.

heidelberg-nl2_s.png
„Ein Winterschlaf wurde nie gehalten, und die allseits bekannte Frühjahrsmüdigkeit ist keineswegs zu spüren!“, antwortet Dominik Tschlenek, Geschäftsführer der IMPACT business GmbH. Auf die Frage, ob zum Wechsel der Jahreszeit sich Auswirkungen auf die Arbeitsmoral seiner Mitarbeiter bemerkbar machen, meint er: „Im Gegenteil! Aktuell sind wir dabei mit dem Pflegebereich unser neues Geschäftsfeld weiter zu erschließen.

impy-doktor-stethoskop_s.png
"Wir sind voller Tatendrang!“, so Dominik Tschlenek weiter. Damit verweist der immer aktive Geschäftsführer auf die Niederlassung in Heidelberg, die bereits erste Aufträge in der seit 1998 neuen Geschäftssparte erhalten hat. Nach erneuter personeller Verstärkung der Niederlassung zeigt sich das Heidelberger IMPACT Team sehr motiviert und zuversichtlich. Gemeinsam will man die gesteckten Ziele erreichen und Vorbild für alle anderen Niederlassungen sein. Die Krise ist endgültig vorbei.

Die IMPACT Group macht es vor!

Newspic
Niederlassung Heidelberg